| news | schiff

Seabourn: Frühling 2022 in Europa erleben


Sebourn Venture startet im April 2022
Der Neustart ist mit der Seabourn Ovation im Mittelmeer erfolgreich gelungen, nun verlängert der Luxuskreuzfahrt-Anbieter seine flexiblen Stornobedingen bis 30.09.2021.

Auf alle Reisen in Kontinental-Europa gilt auch immer noch das Flugspecial bis 500 EUR pro Person, bei Buchung bis einschließlich 31.08.2021 (Economy, Business gegen Aufpreis).

Jungfernfahrt Seabourn Venture

Eigentlich sollte die Seabourn Venture im Dezember 2021 in See stechen, jetzt wurde die Jungfernfahrt unseres neuen Expeditionsschiffs mit Eisklasse auf den April 2022 verschoben. Die Jungfernfahrt am 10.04.22 ist so gut wie ausgebucht, auf der 2. Reise am 22.04.22 sind jedoch noch Suiten buchbar: Die 13-tägige Reise "Scottish & Norse Legends Expedition" ab Edinburgh /bis Tromsø ist in der Veranda Suite ab 9.999 EUR p.P., in der Panorama Suite ab 15.999 EUR p.P. verfügbar. Das Schwesterschiff der Seabourn Venture befindet sich übrigens ebenfalls bei T. Mariotti im Bau. Beide Expeditionsschiffe tragen die Eisklasse PC6 und sind unter anderem mit Unterseebooten, Zodiacs und Kajaks ausgestattet. Weitere Infos zu unseren Expeditionsschiffen finden Sie HIER.

Sorgenfrei auf Kreuzfahrt

Die flexiblen Stornobedingungen (ehemals "Book with Confidence") hat Seabourn bis 30.09.2021 verlängert. Bis zu 30 Tage vor Kreuzfahrtbeginn können Passagiere - gültig für bereits bestehende Buchungen und Neubuchungen bis 30.09.2021 für alle Kreuzfahrten bis einschließlich 30.04.2022 - somit kostenfrei stornieren. 

Flyer Seabourn Europa Programm Frühling 2022

Datei: Seabourn.pdf
Dateigröße ca. 1,98MB


  seabourn, luxuskreuzfahrt, expeditionsschiff, seabourn venture, europa


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.