| veranstalter

Olimar: stabile Provisionen auch 2018

Olimar hält im nächsten Geschäftsjahr an den Vertriebsprovisionen für seine Reisebüro-Partner fest. Steigerungen der vergangenen Umsätze werden ab November mit neuen Status im jüngst eingeführten Partnerprogramm belohnt.

Bis 6.000 Euro Jahresumsatz vergütet der Reisespezialist mit 8% Provision, ab 6.000 EUR sind es 9%, ab 9.000 EUR 10%. Partner, die ab 30.000 EUR Umsatz mit Olimar Reiseleistungen erzielen, erhalten 11% Provision. Die Besten erhalten 12% (ab 70.000 EUR) und 12,5% (ab 110.000 EUR). Die Grundprovision bezieht sich auf Pauschalreisen, Baustein-Reisen, Gruppenreisen, Nur-Hotel-Angebote, Ausflüge und hotelbezogene Golf-Pakete sowie auf Mietwagen und Transfers. Nur-Flüge werden gesondert mit sechs Prozent verprovisioniert, Versicherungen des Partners Hanse-Merkur Reiseversicherung mit zwanzig Prozent. Auch in 2017/18 wird es kein Malus-System geben.

Fortsetzung des neuen Partnerprogramms

Je nach Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr vergibt Olimar den stationären Reisebüros den Status als Bronze-, Silber-, Gold- oder Platin-Partner. 

Am Partnerprogramm teilnehmen können alle Reisebüros ab einem jährlichen Umsatz von 6.000 EUR. Mit dieser Stufe beginnen der Bronze-Status und ein Angebot an Webinaren, Peps und Grafikvorlagen für Social Media. Ab 9.000 EUR wird das Reisebüro zum Silber-Partner und erhält zusätzlich Einladungen zu Roadshows und Inforeisen sowie hochwertige Dekorationsmaterialien. Gold-Partner ab einem Umsatz von 15.000 EUR unterstützt Olimar zusätzlich bei Kundenabenden und Werbeanzeigen. Ab 30.000 EUR können Platin-Partner dazu 25% Rabatt auf Reisen der Mitarbeiter anrechnen. (red)


  olimar, provision, vertriebsprovisionen, provisionsmodell, 2018, status, webinar, roadshow, partnerprogramm


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.