| news | hotel

Neues ibis Styles Wien Messe Prater

Am 19. November öffnete das neue ibis Styles Wien Messe Prater, ein Haus der AccorHotels, mit 102 Zimmern seine Pforten.

„Der neue Standort unserer Designmarke ibis Styles in Wien unterstreicht unsere starke Marktposition in Österreich. Wir freuen uns, den Hotelmarkt in Wien mit einem weiteren attraktiven Angebot zu bereichern“, erklärt Volkmar Pfaff, Geschäftsführer AccorHotels Österreich. Das Haus wird als Franchise von der NOVUM Hospitality betrieben.

Das neue ibis Styles Wien Messe Prater – ein ehemaliges umgebautes Bürogebäude – liegt direkt am Donaukanal. Die Zimmer sind ausgestattet mit extra bequemen Boxspring-Betten, Schreibtischen und großzügigen Bädern mit viel Licht.

Für das Design des Hotels wurde die Geschichte des Donaukanals mit der einhergehenden Industrialisierung aufgegriffen. Dies spiegelt sich durch die Verwendung von Industriematerial, Metalllampen, industriellen Regalsystemen und Drucken mit altem Maschinenwerk auf den Vorhängen im Haus wider. Der Designprozess wurde von Romy Weisenseel, Architectural & Design Manager bei AccorHotels geleitet. (red)


  ibis styles, accorhotels, neueröffnung, wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.