| veranstalter

Robinson: Neue Clubs und Erweiterungen der Anlagen

Robinson setzt die Wachstumsstrategie fort: Neben dem Erwerb eines Grundstückes auf Kreta, Cluberöffnungen im Herbst und dem Ankauf des Clubs Landskron, stehen bei der Premiumclubmarke der TUI Group auch bauliche Erweiterungen an.

Im Herbst 2017 öffnen gleich zwei Clubs auf der Fernstrecke ihre Pforten. Neben dem Neubau des Robinson Club Noonu, etwa 200 km von Malé entfernt, mit rund 60 Wasser-, 50 Strand- und 40 doppelstöckigen Villen, begrüßt auch der Robinson Club Khao Lak im November die ersten Gäste. Die Anlage erhält neben einigen baulichen Erweiterungen, wie zum Beispiel einem Restaurant- und WellFit-Bereich, eine komplett neu angelegte Sportanlage. Highlight des Sportbereiches sind die Tennisplätze mit Plexicushion-Untergrund.

Neue Trendsportarten

Neben dem bereits bekannten „Stand Up Paddling“ gewinnt auch „SUP-Fitness“ immer mehr an Bekanntheit. Touren auf dem Board, Workouts oder klassische Yoga-Übungen auf dem Wasser werden hier angeboten. So kann zum Beispiel im Robinson Club Apulia eine außergewöhnliche Yoga-Stunde auf dem Meer genossen werden. Die sanften Wellenbewegungen und der instabile Untergrund trainieren die Tiefenmuskulatur noch effektiver. Ebenso reitet der ROBINSON Club Jandia Playa mit Hydrofoil-Windsurfkursen auf der Trendwelle. Die neue Foiling-Technologie ermöglicht auch bei wenig Wind fortgeschrittenen Surfern ein rasantes Sporterlebnis.

Erweitertes Zusatzangebot für mehr Komfort

Genießer dürfen sich ab November 2017 auf den Malediven statt Vollpension auf All inclusive made by Robinson ohne Aufpreis freuen. Heiß-kalte Momente erleben Gäste auch bei den „Signature Treatments“ in einem der Robinson Clubs: Dabei werden Anwendungen mit warmen Edelsteinen oder belebendem Pfefferminzöl angeboten. Eine abwechslungsreiche Mischung aus klassischen Massagegriffen, Shiatsuelementen und ayurvedischen Streichungen beleben und entspannen zugleich. Inspiriert aus der ästhetischen Medizin bietet Robinson zudem in ausgewählten Clubs iBeauty-Anwendungen von Thalgo an. Mit nieder- und hochfrequentem Ultraschall sowie einer tripolaren Radiofrequenz werden sanft sofortige Straffungen der Gesichtshaut sowie eine intensive Feuchtigkeitsversorgung erzielt. (red)


  robinson, veranstalter, hotelneubau, cluberöffnung, robinson club, premium, sport, zusatzleistungen, all inclusive


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.