| schiff

A-Rosa: Trend zu Familienreisen

Im ersten Halbjahr konnte die A-Rosa Flussschiff GmbH 1.200 Kinder an Bord verzeichnen, womit das Ziel von 1.000 Kindern pro Jahr, das Anfang des Jahres festgelegt worden war, bereits überschritten wurde.
 

Obwohl Städtereisen auf dem Fluss bei Familien mit Kindern in der Vergangenheit weniger gefragt waren, scheint sich hier nun eine Trendwende einzustellen, die A-Rosa vor allem auf das Familien-Programm mit eigenen Kabinen und Kinderbetreuung in den Ferienzeiten, zurückführt. Zudem reisen Kinder bis 15 Jahre in einer Kabine kostenfrei mit, bei Familien mit zwei kindern gibt es sogar die zweite Kabine geschenkt.

Spaß an Bord und Land

Doch auch an Land gibt es für die kleinen Gäste einiges zu entdecken: Da die Schiffsanleger meist zentral gelegen sind, können die Innenstädte auch bequem zu Fuß erkundet werden. Die angelaufenen Metropolen wie Amsterdam, Wien oder im nächsten Jahr Paris zählen zu den kinderfreundlichsten Reisezielen und locken mit vielen Attraktionen – Vergnügungsparks, Bootsfahrten, familienfreundlichen Restaurants und Museen.

„Dass wir bereits mehr als 1.200 Kinder in den letzten Monaten an Bord hatten, ist großartig und zeigt, dass wir immer mehr Familien für Städtereisen auf dem Fluss begeistern können. Wir werden auch künftig auf den Mehr-Generationen-Urlaub setzen und unser Angebot dahingehend noch einmal ausbauen“, so Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH.

(red)


  a-rosa, a-rosa flusskreuzfahrten, flusskreuzfahrt, kreuzfahrt, schiff, reederei, familienangebot, familien, kinder


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.