| veranstalter» produkt

Rhomberg baut Madeira Angebot aus

Der Reisespezialist Rhomberg Reisen hat sein Portfolio auf der Insel um 20 zusätzliche Hotels erweitert.

Angenehme Durchschnittstemperaturen zwischen 19 und 21 Grad, während zu Hause Minusgrade dominieren, Wandern statt Weihnachtsmarkt: Madeira, die Blumen-Insel im Atlantik, wird als Alternative zu Nebelschwaden und Schneetreiben immer interessanter. Der Reisespezialist Rhomberg hat nun sein Herbst- und Winterprogramm auf Madeira deutlich ausgebaut und präsentiert über 20 zusätzliche Hotels im Drei- und Vier-Sterne-Bereich. Bei vorgebuchten Mietwagenrundreisen kann man die Insel auf eigene Faust oder im Rahmen der neuen Kleingruppenreise „Mythos Madeira“ mit maximal acht Teilnehmern und persönlichem Guide erkunden. Hinzu kommen weitere Erlebnisreisen mit Ausflugs- oder Wanderpaketen. Eine Madeira-Woche im Vier-Sterne-Hotel gibt es bei Rhomberg bereits ab 750 EUR pro Person inlkusive Flug.

Direktflüge ex Wien

Flüge mit Fly Niki und Austrian myHolidays ab Wien sowie ab vielen deutschen Abflughäfen mit Air Berlin via Zürich und mit Germania nonstop ab Friedrichshafen. Ab vielen Airports in Deutschland und Österreich fliegt auch TAP Portugal via Lissabon auf die Insel. Informationen und Buchungen: www.rhomberg-reisen.com (red)


  rhomberg reisen, madeira


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Maria Ramsauer

Autor/in:

Redaktion / Projektmanagement

Die gelernte Geografin Maria Ramsauer freut sich, dass sie seit 2006 ihre umfassende Erfahrung als Reisebüroassistentin, Reiseleiterin etc. in den Verlag einbringen kann! Ihre Leidenschaft sind unbekannte Länder, der hohe Norden und die Schifffahrt.




Touristiknews des Tages
21 November 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.