| veranstalter

Oberösterreichs größtes Busreiseunternehmen in den Startlöchern

Mit 1. Jänner 2017 werden im Rahmen einer Kooperation mit Busreiseunternehmer Erich Krautgartner, die Stern-Reisen-Wintereder Geschäftsbereiche Bustouristik mit Eigenveranstaltungen, die Reisebüros in Gmunden, die Busvermietung sowie der Schul- und Sprachreisenspezialist Jocher Reisen in einem neuen Unternehmen weitergeführt.

Stern-Reisen-Wintereder gehört zur Stern & Hafferl Unternehmensgruppe, zu der auch einer der größten privaten Verkehrsbetriebe in Österreich gehört. Dieser betreibt u.a. vier Regionalbahnlinien, einen eigenen Güterverkehrsbereich sowie die Gmundner Straßenbahn. Dazu kommen noch 20 Buslinien sowie die Schifffahrt am Attersee und am Altaussersee. Insgesamt sind im Verkehrsbereich knapp 400 Mitarbeiter beschäftigt. Stern & Hafferl zieht sich aufgrund des hohen Kostendrucks und der derzeitigen schwierigen Rahmenbedingungen aus der Bustouristik und dem Reisebürogeschäft zurück. Rund 30 Mitarbeiter von Stern-Reisen-Wintereder werden in das neue Unternehmen übernommen. Mit an Bord als Miteigentümer ist der bisherige Bereichsleiter Daniel Ebner. Gemeinsam mit Erich Krautgartner werden beide mit jeweils 50% am Unternehmen am Standort Gmunden beteiligt sein.

Keine Änderung für gebuchte Reisen

Für die Kunden von Stern Reisen Wintereder wird sich nichts ändern. Alle gebuchten Reisen werden wie gewohnt abgewickelt, auch jene für 2017. Geplante Reisen können jederzeit gebucht werden. Der neue Reisekatalog für 2017 erscheint bereits Ende Oktober, mit einem noch vielfältigeren Programm als bisher. Mit dem Zusammenschluss entsteht der größte Reisebusbetrieb in Oberösterreich mit einer Flotte von insgesamt 30 Bussen. (red)


  bus, busunternehmen, oberösterreich, österreich, reisen, busvermietung, kooperation, zusammenschluss, änderungm krautgartner, stern-reisen-wintereder, bustouristik


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.