| veranstalter

Thomas Cook: Neue Fotoreise durch Indien

Indien bietet eine große Fülle an Bildmotiven. Thomas Cook hat aus diesem Grund eine neue Foto-Workshop-Reise für Hobby-Fotografen durch Nordindien im Programm. 

In Zusammenarbeit mit Tour Vital stellt der Veranstalter den Reiseteilnehmern Bildprofis zur Seite, die zeigen, wie Bildschnitte am besten gesetzt werden, welche Einstellungen am geeignetsten sind und stehen für Fragen zur Verfügung. Die zweiwöchige Reise führt von Delhi in die rosarote Stadt Jaipur zum Taj Mahal und an einen der heiligsten Plätze Indiens, nach Varanasi, wo sich Scharen von Pilgern und Gläubigen im Ganges einer rituellen Reinigung unterziehen. Auch an den erotischen Skulpturen an der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Tempelanlage von Khajuraho oder den Palästen von Orcha und Fatehpur Sikri lässt sich das Fotografenauge hervorragend schulen. Ein Fotograf betreut maximal zehn Teilnehmer. Außerdem wird die Reise von einem deutschsprachigen Reiseleiter begleitet, der nicht nur über die indische Kultur, die Geschichte und das Alltagsleben informiert, sondern auch besonders interessante Fotospots kennt.

Reise mit vielen Extras

Die Reise findet vom 2. bis 16. März 2017 statt und kostet ab 2.599 EUR pro Person. Im Preis inbegriffen sind Nonstop-Linienflüge mit Lufthansa ab/bis München nach Delhi, die Inlandsflüge Khajuraho – Varanasi sowie Varanasi – Delhi, die Bahnfahrt Agra – Gwalior, täglich Frühstück und Abendessen, die Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus, Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm, Begleitung durch eine deutschsprachige Tour Vital-Reiseleitung sowie mindestens ein Fotograf, ein Leihobjektiv von Tamron für die Dauer der Reise sowie weitere Extras. Zubringerflüge ab Österreich zubuchbar. (red)


  thomas cook, tour vital, fotografie, nordindien, indien, veranstalter, gruppe, fotoreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.