| ferienhäuser

Interhome: Österreicher bleiben der Heimat treu

In der vergangenen Wintersaison hielten österreichische Kunden ihrer Heimat die Treue, das zeigt nun der Interhome Ferienhausreport. Auch die Sommerbuchungen zeigen bereits eine kräftige Zunahme.

51% der österreichischen Kunden wählten in der vergangenen Wintersaison vom 1. November 2015 bis 30. April 2016 ihr Heimatland als Urlaubsdestination. Dahinter folgten Frankreich, Italien, Spanien und die Schweiz. Das Salzburger Land bleibt mit 17% der Buchungen weiterhin die beliebteste Ferienregion in der Top 5 Rangliste. Tirol (16%) belegt knapp den zweiten Platz, gefolgt von den französischen Alpen (11%), starkem Städtetourismus nach Wien (7%) und der Steiermark (5%).

Bevorzugtes 3-Sterne-Segment

Laut aktuellem Ferienhausreport bevorzugten 51% der Kunden Ferienwohnungen und Häuser im 3-Sterne-Bereich. Leicht zugelegt haben 4-Sterne-Objekte von 24% im Vorjahr auf 27%. Einer Aufenthaltsdauer von 7 Tagen (57%) wurde Vorzug gegeben, während nur 30% Kurztrips buchten.

Ausblick auf den Sommer

Als bevorzugte Sommerdestination 2016 der Interhome-Kunden zeigt sich Kroatien (47%), wo vor allem die Regionen Istrien (18%), Norddalmatien (11%) und die Kvarner Bucht (10%) am beliebtesten sind. Dahinter folgen die Urlaubsziele Italien, Österreich und Frankreich. Der Online-Anteil der Buchungen liegt bei 76%. Auch der Buchungswert für die Sommersaison ist auf 1.348 EUR gestiegen. Auch bei ausländischen Gästen ist die Destination Österreich beliebt. In den Top 5 Herkunftsländern aller Reisenden nach Österreich stehen nach wie vor Gäste aus Deutschland (43% Buchungsanteil) unangefochten an der Spitze, gefolgt von den Niederländern, Österreichern und Tschechen. (red)


  interhome, ferienhaus, ferienhausanbieter, ferienhausreport, report, sommerbuchungen, 3-sterne-segment, umfrage, studie, wintersaison


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.