| veranstalter» produkt

Italien-Wanderreisen von Studiosus

Diesen Sommer hat Studiosus vier neue Wander-Studienreisen mit Abreiseterminen zwischen 18. April und 3. Oktober in Italien im Programm.

Egal ob Parks und Gärten in der Toskana, Gipfel in Umbrien, Panoramawege in den Dolomiten oder eine Alpenüberquerung vom Allgäu nach Meran, die Touren reichen von leicht bis anspruchsvoll.

Gipfelblick inklusive

Auf der neuntägigen mittelschweren Wander-Studienreise „Toskana - Umbrien - aktiv erleben“ entdecken die Gäste das abwechslungsreiche Grenzgebiet zwischen Umbrien und der Toskana rund um den „Lago Trasimeno“. Die Reise ist inklusive Flug ab 1.695 EUR pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Die anspruchsvollste Wanderreise ist die achttägige „Alpen - Zu Fuß vom Allgäu nach Meran-Tour“. Sie führt entlang der Fernwanderroute „E5“ über die Alpen, inklusive Gipfelblick vom fast 3.000m hohen Rettenbachferner. Bei dieser Wanderreise ist der Gepäcktransfer und Übernachtungen in Gasthöfen inkludiert. Buchbar ist diese Tour mit Eigenanreise ab 1.380 EUR pro Person im Doppelzimmer.

Italien zu Fuß entdecken

Insgesamt bietet Studiosus elf Wanderreisen in Italien, wie durch Sizilien, Apulien, Sardinien, Kalabrien, Piemont, Cinqueterre, zum Golf von Neapel und auf den Äolischen Inseln. (red)


  studiosus, wanderreisen, italien, studienreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.