| schiff

Jamie Oliver eröffnet Restaurant auf der Quantum

Zur Premiere der Quantum of the Seas im November 2014, des neuen Schiffes von Royal Caribbean International, eröffnet an Bord das erste Restaurant auf See des renommierten Küchenchefs Jamie Oliver.

Die Erweiterung der kulinarischen Vielfalt durch Jamie’s Italian – ab April 2015 auch auf dem Schwesterschiff Anthem of the Seas – spiegelt das branchenweit neuartige Restaurantkonzept der Quantum-Klasse, das so genannte Dynamic Dining wieder. Dieses neue kulinarische Erlebnis bietet den Gästen der Quantum of the Seas und Anthem of the Seas 18 verschiedene Restaurant-Konzepte. Sie sind von Umfang und Vielfalt mit der Dinner-Auswahl in den weltweiten Metropolen vergleichbar. Statt eines zentralen Hauptrestaurants können die Gäste aus fünf bereits im Preis enthaltenen Restaurants wählen. Diese bieten mehr Auswahl und Flexibilität als je zuvor.

Dank eines neuen Reservierungssystems, das am 15. Mai 2014 eingeführt wird, haben die Gäste die volle Kontrolle über ihre kulinarische Reise. Sie besitzen die Freiheit und Flexibilität, individuell zu entscheiden, wann, wo und mit wem sie abends speisen möchten – bereits vor oder während der Kreuzfahrt.

Die Quantum of the Seas debütiert im Herbst 2014, gefolgt von ihrem Schwesterschiff Anthem of the Seas im Frühjahr 2015. Die beiden Kreuzfahrtschiffe umfassen jeweils 18 Passagierdecks und eine Tonnage von 167.800 BRZ. Mit 2.090 Kabinen bieten sie Raum für 4.180 Gäste bei Doppelbelegung. (red)


  royal caribbean int., quantum of the seas, kreuzfahrtschiff, jamie oliver


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.