| news | schiff

Regal Princess startet früher


Eigentlich sollte das neue Flaggschiff der Reederei am 2. Juni 2014 seine erste Reise von Venedig nach Barcelona antreten. Nun führt die Premierenfahrt bereits am 20. Mai von der Lagunenstadt aus für sieben Tage durchs Mittelmeer bis nach Athen. Von dort aus geht es in weiteren sechs Tagen mit Stopps in der griechischen Inselwelt zurück nach Venedig. Beide Reisen können auch zu einer Kreuzfahrt kombiniert werden. Ab dem 2. Juni ist die Regal Princess dann wie geplant im Einsatz.

Passagiere, die die ursprüngliche Jungfernfahrt gebucht haben können entscheiden, ob sie beim vorgezogenen Start des Schiffs dabei sein wollen, oder den einstigen Reisetermin beibehalten möchten.

Das 141.000 Tonnen große und für 3.600 Passagiere ausgelegte Schiff bietet eine Reihe neuer Features wie beispielsweise den „Sea Walk“, einen gläsernen, über die Bordwand hinausragenden Spazierweg in 39m Höhe. Eine Ruhe-Oase nur für Erwachsene ist „The Sanctuary“, das auf der Regal Princess mit drei Pools und einem komfortablen Ambiente noch mehr Raum bietet. (red)


  princess cruises, regal princess, reederei, kreuzfahrten


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.