| ferienhäuser» produkt

Port Olpenitz: Neues Ferienresort bei Novasol

In Port Olpenitz, in der Urlaubsregion Ostseefjord Schlei, wurden auf einer weit in die Ostsee ragenden Landzunge Ferienhäuser in Panoramalage errichtet.


Das brandneue Ferienzentrum, direkt am Segel- und Sportboothafen gelegen, wurde nun in das Programm von Novasol aufgenommen. Die luxuriösen Fachwerkstil-Häuser und weißen Strandvillen mit ihren Panoramaausblicken und der erstklassigen Ausstattung bieten eine neue Qualität des Ferienhausurlaubs.

Die Strandvillen für sechs Personen wurden in Vierlings-Bauweise errichtet, sodass vier Häuser jeweils an den Ecken zusammenstehen und jedes für sich Panoramaausblicke bei viel Privatsphäre bietet. Das Highlight der dreistöckigen Villen sind Saunagänge mit Meerblick. Kaminofen und Whirlpool machen auch gemütliche Herbst- und Winterurlaube perfekt. Durch das flexible Tagespreis-System bieten sich die Strandvillen auch für spontane Kurztrips und verlängerte Wochenenden an. Preis: ab 565 EUR pro Woche

Die Fachwerkstil-Doppelhaushälften für vier Personen wurden in exponierter Lage errichtet, sodass das Wasser direkt hinter der privaten Veranda beginnt. Bei gutem Wetter findet man hier immer ein sonniges Plätzchen, denn die Veranda verläuft an drei Seiten des Hauses. Bei der Einrichtung wurde besonders viel Wert auf lichtdurchflutete, offene Strukturen gelegt – Hobbyköche werden sich dabei besonders über die luxuriöse Küche freuen. Buchbar sind diese Häuser ab 675 EUR pro Woche. (red)


  novasol, ostsee, ferienhausurlaub, ferienhausanbieter, deutschland


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.