| news | produkt

Mit Studiosus ins Bolschoi-Theater

Sechs Jahre wurde es renoviert, seit Ende Oktober erstrahlt es in neuem Glanz: das weltberühmte Bolschoi-Theater. Aufgrund der Nachfrage bietet Studiosus im Mitte Jänner erschienenen kultimer-Katalog einen neuen Kurztrip an und musste bereits Zusatztermine auflegen.

Der Höhepunkt der fünftägigen Moskaureise ist eine Abendvorstellung im Bolschoi. Auf dem Programm stehen zudem ein Besuch der Tretjakow-Galerie, die Besichtigung des Kremls und ein Ausflug zur Zarenresidenz Kolomenskoje. Die Eventreise „Moskau - Bolschoi-Theater in neuem Glanz“ ist mit Flug, Bahnanreise erster Klasse zum / vom Abflugort München von jedem Bahnhof in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel mit Frühstück, Visa-Gebühren, Eintritten, Studiosus-Reiseleitung und einer Vorführung im Bolschoi-Theater ab 1.760 EUR p. P. im Doppelzimmer. Drei Termine sind aktuell im April und Mai buchbar. Informationen zum Spielplan sind im Internet unter www.studiosus.com/reisen/2012/ST/29M8 abrufbar. (red)

  studiosus, moskau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.