| news | schiff

Crystal Symphony wird neu modelliert

Im Juni 2012 besucht Crystal Cruises mit der Crystal Symphony die hanseatische Werft Blohm + Voss, um vor Ort umfassende Renovierungsarbeiten durchzuführen.

An den Docks des Hamburger Hafens wird die Crystal Symphony im Rahmen eines insgesamt 15 Mio. USD teuren Projekts neu modelliert. Vom 1. bis 16. Juni wird Crystal Cruises in insgesamt 15 Tagen seine exklusiven Räumlichkeiten wie den Avenue Saloon oder die Palm Court Lounge neu designen lassen. Die Neuerungen sollen noch mehr Stil und Modernität auf das Schiff bringen, dem außergewöhnlichen Flair aber treu bleiben. In den vergangenen zwei Jahren hat Crystal Cruises mehr als 50 Mio. USD in seine Kreuzfahrtschiffe investiert.

„Unsere Gäste schätzen feinsten Luxus bis in jedes Detail auf den Crystal Kreuzfahrten. Sie besitzen eine Leidenschaft für Design und erwarten nur das Beste, wenn es um Möbel, Ausstattungen und die Verarbeitung geht und erfreuen sich daran“, sagt Gregg Michel, Präsident von Crystal Cruises. „Mit der Vollendung dieses Projekts haben wir innerhalb der letzten fünf Jahre jeden Raum der Crystal Symphony neu designt und das Hauptaugenmerk auf hochwertige und schicke Details gelegt.“ (red)


  crystal cruises, crystal symphony


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.