| news | schiff

TUI Cruises nimmt Kurs auf Dubai

Ab November 2012 bietet das Kreuzfahrtunternehmen TUI Cruises erstmals Reisen im Arabischen Golf an.

Vom Basishafen Dubai starten und enden die siebentägigen Reisen der Mein Schiff 2. Dabei werden die Häfen Muscat, Abu Dhabi und Manama angefahren. „Wir sind stolz, dass wir unseren Gästen mit den Reisen ab Dubai erstmals dieses attraktive Routing bieten können“, erklärt Richard J. Vogel, CEO von TUI Cruises. Ab dem 4. November 2012 bis zum 24. März 2013 stehen insgesamt 20 einwöchige Kreuzfahrten ab Dubai auf dem Programm. Das Emirat spricht mit seinem vielfältigen Angebot – von Shopping über Sport bis Schlemmen – verschiedenste Zielgruppen an.

Das Premium Alles-Inklusive-Konzept von auf der Mein Schiff 2 richtet sich vor allem an Paare und Familien. „Wir freuen uns sehr, dass TUI Cruises Dubai als Basishafen für die Mein Schiff 2 ausgewählt hat. Kreuzfahrer sind ein wichtiges Wachstumssegment für das Emirat“, so Mara Kaselitz, Direktorin des DTCM Büros in Deutschland. (red)


  tui cruises, mein schiff 2, dubai


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.