| news | veranstalter

Alpenverein gründet Reiseveranstalter

"AV-AE Erlebnisreisen" heißt der neue Veranstalter am österreichischen Reisemarkt.

Ausgehend von der Sektion Edelweiß hat der Alpenverein mit "AV-AE Erlebnisreisen" und Pineapple Reisen nun einen Reiseveranstalter gegründet. Geschäftsführer und 50%-Partner des neuen Veranstalters ist Pineapple-Geschäftsführer Thomas Döbrösy. Er freut sich: "Es steht uns ein großer Pool an erfahrenen Reiseleitern zur Verfügung. Wir haben Top-Höhenbergsteiger, bestens ausgebildete Bergführer, geprüfte Wanderführer und Spezialisten für Kulturreisen mit historischem Hintergrund. Von derartig guten Möglichkeiten habe ich immer geträumt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Qualität unserer Abenteuerprogramme so leicht übertroffen werden kann."

Das Angebot reicht von Gipfeltouren und Trekkingreisen über Ski- und Wanderprogramme, Kurzfernreisen bis zu Erlebnis- und historischen Reisen. An einer Surfreise im Roten Meer wird gearbeitet.  "Ich bin froh, dass wir mit dem Alpenverein nun wieder echte ausgefallene Abenteuer anbieten können", sagt Döbrösy, "in jedem Falle wird es für unsere Stammkunden auch die beliebten Rundreisen in Afrika, Asien und Südamerika und die Kurzfernreisen geben."

Der Alpenverein hat 400.000 Mitglieder in Österreich. Nähere Informationen zum neuen Veranstalter sind auf www.av-aeerlebnisreisen.at abrufbar. (APA/red)


  alpenverein, österreich, pineapple reisen, erlebnisreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.