| veranstalter

Spitzenplatz für „Extratouren“

"Extratouren" kommen gut an: Für die innovative Produktidee mit dem Plus an Flexibilität auf Studienreisen hat Studiosus den "Travel One Kompass 2010" erhalten.

Mehr als 1.400 Vertriebsprofis und Leser der Fachzeitschrift „Travel One“ stimmten über die Innovationen des Jahres ab und wählten Studiosus auf Platz eins in der Katagorie "Studien-, Rund-, Aktivreise". Geschäftsführer Peter-Mario Kubsch: "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung durch die Reisebüros. Auch unsere Gäste schätzen die neue Freiheit auf Studienreisen. Schon jetzt nutzen durchschnittlich mehr als die Hälfte unserer Kunden die Möglichkeit, bei ihrer Reise auf Extratour zu gehen."

Der nach eigenen Angaben europäische Marktführer bei Studienreisen hatte für die Saison 2010 sein gesamtes Studienreise-Angebot neu gestaltet und bietet seither seinen Gästen zusätzlich zum geführten Gruppenprogramm vorbereitete Alternativen. Hunderte von Reiseverläufen hat der Veranstalter hierfür überarbeitet, Tausende von "Extratouren" recherchiert und alle Studienreise-Kataloge neu gestaltet, wie es in einer Mitteilung heißt. (red)


  studiosus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
27 Januar 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.