| produkt

Neckermann: Flipper Kinderschwimmschulen

In diesem Sommer bietet Neckermann Reisen zum ersten Mal Kinderschwimmkurse in Zusammenarbeit mit der Schwimmschule Flipper an.

Die Schwimmkurse sind in drei Häusern an der Türkischen Riviera – dem Side Mare Resort & Spa NNNN+, dem Dosi Resort NNNN und dem Paradise Side Beach NNNN – buchbar, außerdem ab sofort auch im Hotel Sandy Beach NNNN auf der griechischen Insel Kos. Schwimmanfänger ab vier Jahren haben damit im Urlaub die Möglichkeit, sich in Kleingruppen unter fachkundiger Anleitung mit dem Wasser vertraut zu machen und Schwimmen zu lernen. Geübte kleine Wasserratten können in Aufbaukursen Prüfungen für verschiedene Schwimmabzeichen ablegen. Das Training dauert an fünf aufeinander folgenden Tagen je eine halbe Stunde und ist nach spielpädagogischen Grundsätzen aufgebaut. Die Gruppen sind auf maximal sechs Teilnehmer beschränkt. Die Gebühren betragen 45 EUR pro Kind. Die Kurse sind direkt vor Ort in den Neckermann-Hotels buchbar. (red)

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.