| news | veranstalter» karriere

Anex Tour Austria: Verstärkung für den Vertrieb


Anex Tour Austria erfährt ab September Verstärkung durch den Vertriebsprofi Nikolas Tauber.

Nikolas Tauber

In der Position des Key Account Manager wird er künftig das Anex-Team in Wien mit Country Manager Atakaan Özyavuz, Key Account Manager Johannes Ettel und der Innendienst-Verantwortlichen Burcin Kasko unterstützen. Der erfahrene Touristikmanager Tauber hat seine Vertriebsqualitäten unter anderem bei der TUI als Key Account Manager sowie zuletzt als Salesmanager DACH bei Falkensteiner Hotels erfolgreich unter Beweis stellen können.

Pandemie bremste Wachstumskurs

Der seit 2018 in Wien ansässige Reiseveranstalter Anex Tour Austria, eine Tochter der Anex Tour GmbH in Düsseldorf, setzt seinen kontinuierlichen Wachstumskurs damit auch personell weiter fort, wie Country Manager Atakaan Özyavuz berichtet: „Nachdem wir in 2019 ein sehr gutes Jahr verzeichnet hatten und uns zusätzlich auch in Österreich durch die Marken Bucher Reisen und Öger Tours verstärken konnten, wollten wir bereits in 2020 mit mehr Personal durchstarten. Leider kam die Pandemie dazwischen. Nachdem sich die Situation langsam wieder entspannt und der Tourismus wieder zum Leben erwacht, sind wir sehr froh, Nikolas Tauber als neues Mitglied der Anex Tour Austria-Familie begrüßen zu können. Tauber bringt jede Menge Vertriebserfahrung mit und wird unser Team perfekt ergänzen.“ (red)


  anex tour austria, anex tour gmbh, verstärkung, vertrieb, öger tours, bucher reisen, pandemie


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.