| flug

TAP erweitert Streckennetz kontinuierlich


TAP Air Portugal Airbus A321LR
TAP stellt den Betrieb schrittweise wieder her und plant für August bis zu 500 wöchentliche Hin- und Rückflüge auf insgesamt 66 Strecken.

Es werden 18 wöchentliche Flüge nach Brasilien, 20 Flüge zu sechs Zielen in Nordamerika, 44 Flüge zu neun Zielen in Afrika, 329 Flüge zu 30 Städten in Europa, sowie 126 Flüge zu sieben Flughäfen innerhalb Portugals angeboten.

Außerdem werden wieder von Porto aus Verbindungen nach Ponta Delgada, Rio de Janeiro, Newark, London, Mailand und Zürich angeboten, diese ergänzen die bereits im Juli wieder aufgenommenen Verbindungen nach Paris, Luxemburg und Funchal.

700 Flüge im September

Im September plant das Unternehmen bis zu 700 Flüge pro Woche auf insgesamt 76 Strecken, so wird etwa 40% des normalen Angebotes, wie es vor der COVID-Krise war, wiederhergestellt sein. Dann wird die portugiesische Fluggesellschaft 22 Flüge pro Woche nach Brasilien, 30 Flüge auf acht Strecken nach Nordamerika, 59 Flüge in 13 Städte nach Afrika und in den Nahen Osten, 498 Flüge in 35 europäische Städte und 159 Flüge zu sieben Zielen in Portugal anbieten.

Die Liste der Strecken und Flüge kann angepasst werden, wenn die Umstände angesichts der Dynamik der Entwicklung der Ansteckungsquoten und Beschränkungen in den verschiedenen Ländern aufgrund der Entwicklung der Pandemie, sowie der Entwicklung der Nachfrage, dies erfordern. (red)

TAP Air Portugal-Flugplan 0920

Datei: Voraussichtlicher Flugplan September 2020
Dateigröße ca. 42,83kB


  tap, tap air portugal, flugplan, covid-19-pandemie, covid-19, corona-pandemie, erweiterung, streckenausbau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.