| flug» flughafen

Air Explore feiert Erstflug nach Split


Erster Kroatien-Flug von Air Explore
Die slowakische Air Explore bietet seit gestern eine Direktanbindung von Bratislava ins kroatische Split an.

Pünktlich um 15:05 Uhr hob eine Boeing 737-800 ab Bratislava mit 42 Passagieren an Bord in das beliebte Sonnenziel am Mittelmeer ab. Auch für österreichische Kroatien-Urlauber könnte die neue Flugverbindung eine gute Alternative zur Selbstanreise sein, liegt der Flughafen Bratislava bekanntlich nur 65km von Wien entfernt und die Reisezeit nach Split dauert mit dem Flugzeug gerade einmal 70 Minuten.

Air Explore Geschäftsführer Martin Stuljater zeigte sich anlässlich der Flugaufnahme sichtlich erfreut: "Obwohl wir erst seit knapp einer Woche die Flüge am Markt anbieten, können wir uns bereits jetzt über eine erfreuliche Buchungslage freuen. Schon bald könnten weitere Linienverbindungen zu beliebten Sommer & Winterdestinationen ab Bratislava folgen."

Flugangebot nach Kroatien

Die kroatische Hafenstadt Split wird bis einschließlich 6. September, zweimal wöchentlich (Mittwoch, Sonntag) ab Bratislava angeflogen. Der Hinflug erfolgt um 15:05 Uhr mit Landung um 16:35 Uhr in Split. Zurück geht es von Kroatien um 17:35 Uhr mit Ankunft um 19:05 Uhr am Flughafen Bratislava.

One Way Tickets sind bereits ab 69 EUR erhältlich und beinhalten den kostenlosen Transport von 20 kg Gepäck und ein Getränkeservice an Board. (red)


  air explore, erstflug, flug, flugverbindung, kroatien, split, airline, flughafen bratislava


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
12 August 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.