| hotel» geschäftsreisen

Maritim Hotels: Große Investitionen und Projekte


Maritim Hotels
Die Hotelgesellschaft Maritim Hotels blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück und startet auch 2020 mit einer Vielzahl an Projekten und Investitionen. 

Maritim Hotels blickt auf eine wiederholt sehr positive Geschäftsentwicklung in 2019 zurück. Trotz abschwächender Konjunktur und leicht gestiegener Kosten verzeichnet die Maritim Hotelgesellschaft mit einem Umsatzplus von 11,5 Mio. EUR gegenüber Vorjahr ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis (2019: 421,6 Mio. EUR). Und ebenso wichtig – sehr zufriedene Gäste.

Auch im laufenden Geschäftsjahr investiert Maritim kräftig in Modernisierungsmaßnahmen. So wurden beispielsweise die Maritim Hotels in Würzburg, Bremen und Kiel bereits umfassend renoviert. 

Nähere Informationen zu den Investitionen von Maritim Hotels finden Sie im aktuellen tma-online.at-Artikel. (red) 


  maritim hotels, investition, jubiläumsjahr, hotel, projekte, hotelgesellschaft


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.