| messe

EVENTBIZ: LIZZ in Linz und Salzburg


Bundesländeredition LIZZ im September in Linz und Salzburg
Die Bundesländeredition der etablierten Wiener EVENTBIZ mit dem klangvollen Namen LIZZ geht in die nächste Runde. Interessierte Oberösterreicher kommen bereits zum zweiten Mal in den Genuss des vielfältigen Events. In Salzburg wird das kompakte Messeformat heuer zum ersten Mal stattfinden.

Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin von n.b.s. marketing & events und Veranstalterin der LIZZ freut sich mit ihrem Team auf zahlreiche Fachbesucher in den Bundesländern und zeigt sich mit den zusätzlichen Veranstaltungsorten Linz und Salzburg sehr zufrieden.

„In Linz konnten wir bereits letztes Jahr sehen, dass das Interesse an unserer LIZZ sehr groß ist. Obwohl die Veranstaltung zum ersten Mal stattfand, konnten wir über 250 Fachbesucher begrüßen. Salzburg ist 2019 dazu gekommen und wir freuen uns sehr auf diese neue Herausforderung. Beide Landeshauptstädte sind im MICE-Bereich äußerst aktiv und überzeugen mit ihrem Mix aus Tradition, Innovation und gelebter Internationalität", so Neumeister-Böck.

Frischen Wind in den Eventalltag bringen

Basierend auf einem etablierten und zugleich innovativen Konzept ist die LIZZ auf dem besten Weg sich – wie die EVENTBIZ in Wien seit mittlerweile 19 Jahren – zur fixen Netzwerkplattform für all jene zu entwickeln, die Events, Meetings, Seminare, Incentives, Kongresse und Geschäftsreisen planen. Ob Hotels, Locations, Eventtechnik, spannende Rahmenprogrammideen oder auch österreichische Destinationen, die für Veranstaltungen besonders geeignet sind – mehr als 120 ausgewählte, authentische Aussteller in Wien und rund 60 Messestände bei den Ländereditionen stehen den Fachbesuchern zur Verfügung. 

Interaktive Mitmach-Workshops

Mit großem Anklang bei der EVENTBIZ in Wien bereits erprobt bietet die LIZZ für Fachbesucher erstklassige und kurzweilige Workshops zu aktuellen Trends und Tools (der Branche) zum Mitmachen. Im Fokus steht dabei der interaktive Austausch von Informationen und Know-how, um gemeinsam im aktiven Dialog zu lernen und vor allem um sich kennenzulernen. So führt beispielsweise der Journalist Andreas Sator das Publikum ins Podcasten ein. Anhand seines Podcasts „Erklär mir die Welt“, einem der größten Österreichs, erklärt Sator welche Ideen podcastfähig sind, was das Medium ausmacht und wie es technisch einwandfrei funktioniert.

Die LIZZ in Linz:
  • Datum: 17. September 2019
  • Uhrzeit: 14:00-18:00 Uhr
  • Location: Palais Kaufmännischer Verein (Bismarckstraße 1-3, 4020 Linz)
Die LIZZ in Salzburg
  • Datum: 19. September 2019
  • Uhrzeit: 14:00-18:00 Uhr
  • Location: Kavalierhaus Klessheim (Klessheim 2, 5071 Wals-Siezenheim)

Weitere Informationen unter: nbs.co.at/eventbiz/lizz/

Anmeldung für Fachbesucher: Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist für Fachbesucher kostenfrei, eine Registrierung unter www.eventbiz.at/lizz/anmelden erforderlich.

(red) 


  eventbiz, lizz, lizz linz, lizz salzburg, fachmesse, messe


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
20 August 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.