| veranstalter» vertrieb

FTI GROUP schaltet Systeme für QualityPlus frei

Ab sofort ist QualityPlus (Q+), das Kombipaket für Kunden aus Reisebüro-Dienstleistungen und Versicherungen der QTA, über Unternehmen der FTI GROUP buchbar.

So können Expedienten beim Verkauf von Reisen der Veranstalter FTI, 5vorFlug und LAL Sprachreisen mit wenigen Mouseclicks Q+ dazu buchen. Derzeit nicht verfügbar ist Q+ für BIG, FTI Cruises und den FTI Ticketshop.

„Sehr gern fördern wir als QTA-PriorityPartner QualityPlus als Innovation im Reisevertrieb. Das duale System aus kundenorientierten Leistungen und neuartigen Versicherungslösungen ist eine perfekte Gelegenheit für Reisebüros, mehr Geld für ihre sehr gute Arbeit zu verdienen. Zugleich erhalten unsere gemeinsamen Kunden mehr Sicherheit durch die Versicherungen im Mehrwertpaket“, sagt Ralph Schiller, Geschäftsführer der FTI GROUP.

Bei QTA freue man sich, einen weiteren Reiseveranstalter der Big 5 in Deutschland von QualityPlus überzeugt zu haben, erläutert QTA-Sprecher Thomas Bösl.

„Sehr viele Expedienten und Reisebüroinhaber nehmen derzeit an unserem Webinar QualityPlus Campus teil, um ihr Wissen darüber zu verbessern, wie sie ihre Margen durch einen Verkauf von Q+ steigern können. Partner wie FTI erleichtern unseren Reisebüropartnern diese kundenorientierte Arbeit sehr“, so Bösl.

Win-Win-Situation

QualityPlus ist eine Kombination aus auf Kundenwünsche passgenau zugeschnittenen Dienstleistungen und einem erweiterten Versicherungsschutz für Pauschalreisen sowie für Einzelleistungen. Gewinner seien dabei sowohl die Reisebüros als auch deren Kunden. Denn mit Q+ könne sich der Counter bislang kostenlos erbrachten Service vergüten lassen und so mehr Ertrag generieren. Kunden würden dafür nicht nur den von ihnen gewünschten Service rund um ihre gebuchte Reise erhalten, sie erhalten darüber hinaus verschiedene Versicherungsleistungen, so die QTA in einer Aussendung. Bei Pauschalreisen sind mit Q+ die Anreise, die eigene Wohnung gegen Einbruch und der Verlust von Schlüsseln, zum Beispiel der Ferienwohnung, versichert. Jenseits von Pauschalreisen ist das bezahlte Geld sogar gegen die Pleite von Leistungsträgern abgesichert. Bei einer Airline-Pleite gibt es beispielsweise das Geld fürs Flugticket zurück. (red)


  qta, fti, fti group, zusatzleistungen, quality plus, versicherung, zusatzerlös


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.