| hotel

a-ja City-Resort eröffnet in Zürich

Im November öffnet das erste a-ja City-Resort seine Pforten. Standort wird Zürich. Die junge Hotelmarke hält damit nicht nur Einzug in eine städtische Metropole, sondern mit der Schweiz erstmals auch in das europäische Ausland.

Bisher konnten Reisende nur in den a-ja Ferienresorts an der deutschen Ostseeküste (Grömitz, Travemünde, Warnemünde) oder am Scharmützelsee in der Nähe von Berlin einchecken. Nun haben sowohl Geschäftsreisende, als auch Städtereisende die Möglichkeit, die Vorzüge eines a-ja Resorts mitten in der Stadt zu genießen. Das Resort befindet sich im aufstrebenden Stadtteil Altstetten im Züricher Westen. Die Innenstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten, der Hauptbahnhof und der Flughafen sind von dort einfach und schnell zu erreichen.

Wellness, Fitness und Kulinarik

Das a-ja City-Resort Zürich verfügt über insgesamt 319 Zimmer, die jede Menge Komfort und einen optimalen Rückzugsort bieten. Entspannung pur verspricht der großzügige Wellnessbereich im fünften Stock: Das Rooftop-SPA verfügt über eine Biosauna, ein Dampfbad, einen Eisbrunnen, Erlebnisduschen, eine Sauna Bar und gemütliche Ruhebereiche. Ein Highlight ist die Finnische Sauna auf der Außenterrasse mit regelmäßigen Aufgusszeremonien und Blick über die Dächer Zürichs. Im sogenannten NIVEA Haus, dass sich für Hausgäste und externe Gäste gleichermaßen zugänglich im Erdgeschoss des Resorts befindet, kann man bei Body- und Beautybehandlungen abschalten. Ein absolutes Novum, denn erstmals eröffnet damit in der Schweiz ein NIVEA Haus mit dazugehörigem Flagship Store, in dem eine große Produktvielfalt der bekannten Marke zum Verkauf angeboten wird. Sportbegeisterte kommen im modernen Fitnessbereich, der rund um die Uhr geöffnet hat und neben Cardio-Geräten auch eine Kraftstrecke bietet, auf ihre Kosten. In einem Kursraum mit Außenterrasse werden regelmäßig Sportprogramme wie zum Beispiel Yoga angeboten. Das DELI Restaurant heißt nicht nur Hotelgäste, sondern auch externe Gäste willkommen. Neben einem reichhaltigen Frühstück bietet es zudem einen City-Lunch sowie ein Abendessen à la carte mit begleitendem Salat-, Vorspeisen- und Dessertbuffet. Mit dem „We proudly serve Starbucks“-Konzept steht ein breites Angebot an Kaffeespezialitäten zur Verfügung. Und wer seinen Abend gemütlich ausklingen lassen möchte, der kann dies in der Bar des Hauses bei einem Drink tun.

Die Wunscherfüller

Ein besonderes Angebot des a-ja City-Resort Zürich sind die sogenannten „Wunscherfüller“. Sie vermitteln den Gästen beispielsweise Freizeitangebote oder geführte Touren durch Zürich und vieles mehr. Darüber hinaus finden Gäste im resorteigenen Shop zu jeder Tages- und Nachtzeit Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf oder Souvenirs.

Guthaben als Willkommensgeschenk

Als Willkommensgeschenk erhalten Gäste bei der Buchung ein Guthaben von 27 EUR pro Zimmer. Dieses ist bei Neubuchungen bis zum 31. Jänner 2019 für Reisen bis 28. Februar 2019 gültig und zum Beispiel für SPA-Anwendungen oder Speisen im DELI Restaurant einlösbar. (red)


  zürich, a-ja-city resort, schweiz, eröffnung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.