| flug

Air Astana: fünf neue Embraer E190-E2

Air Air Astana, die nationale Fluggesellschaft von Kasachstan, hat mit AerCap ein langfristiges Leasingabkommen zur Lieferung von fünf Embraer E190-E2 geschlossen.

Die Auslieferung der Regionaljets beginnt im letzten Quartal 2018. Mit den Embraer, welche die E190 ersetzen, sollen bis zu 15% an Kosten eingespart werden. Bislang sind 50 Embraer E190-E2 und E 195-E2 bestellt.

Passagierplus im internationalen Verkehr

Im ersten Halbjahr hat die Airline über 1,89 Millionen Passagiere befördert, davon mehr als eine Million Gäste auf den kasachischen Inlandsstrecken und 886.978 im internationalen Verkehr. Damit ist das Passagieraufkommen, gemessen an der gleichen Vorjahreszeit, um zwölf Prozent gewachsen. Während die Inlandsstrecken moderat um 4% zulegten, wuchs die Beförderungsleistung auf den internationalen Routen von Air Astana um 22%. Diese sei überwiegend über die beiden zentralasiatischen Drehscheiben Astana und Almaty gesteigert worden, die 62% mehr internationale Fluggäste erzielten.

„Der Kostendruck, ausgelöst durch höhere Treibstoffpreise, hat weiter zugenommen. Dennoch bleibt Air Astana mit seinen niedrigen Produktionskosten sehr wettbewerbsfähig. Das ermöglichte es uns, den Marktanteil im Langstreckengeschäft weiter auszubauen“, so Peter Foster, Präsident und CEO von Air Astana.

(red)


  air astana, astana, kasachstan, airline, fluglinie, fluggesellschaft, leasingabkommen, embraer 190, aircap, passagierplus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
16 Dezember 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.