| schiff» produkt

Royal Caribbean: Themenkreuzfahrten für deutschsprachige Gäste

Die Kreuzfahrtreederei Royal Caribbean International hat mit einer Jazz-Cruise und Comedy des Theaters Schmidts Trivoli erstmalig Themenkreuzfahrten speziell für deutschsprachige Gäste aufgelegt.

Während der Jazz Cruise ab dem 1. Oktober 2016 sorgen nationale und internationale Künstler für ein abwechslungsreiches Programm und erwarten die Gäste an den Abenden mit Konzerten und Sessions im Theater. Darüber hinaus treten sie mehrmals täglich in einer der Bars oder auf dem Pool-Deck auf. Zur Bühne wird die Vision oftheSeas, wenn sie ab/bis Venedig durch die Adria und die Ägäis kreuzt. Die einwöchige Kreuzfahrt kostet ab 577 EUR pro Person.

Ab dem 19. November 2016 werden die Gäste auf der Vision oftheSeas von Ensembles der Reeperbahn-Institution Schmidt Theater,Schmidts Tivoli und Schmidtchen in deutscher Sprache unterhalten. Mit Start- und Endpunkt Venedig führt diese Themenkreuzfahrt sieben Nächte in die Ägäis und nach Montenegro und ist ab 488 EUR pro Person buchbar.

Für 2017 plant die Reederei weitere Kreuzfahrten, so wird beispielsweise „O’zapftis“ im Herbst 2017 auf der Legend oftheSeas ganz im Zeichen des Oktoberfests stehen. (red)


  royal caribbean international, themenkreuzfahrten, deutschsprachige gäste, jazz, comedy, oktoberfest, schiffahrt, reederei


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.