| flug

WOW air plant Low-Cost-Flüge nach Kalifornien

Nach dem erfolgreichen Start ihrer Low-Cost-Linienflüge über den Nordatlantik nach Boston und Washington D.C. will die isländische Fluggesellschaft WOW air nun ab Sommer 2016 auch zu günstigsten Tarifen nach Los Angeles und San Francisco fliegen.

Zwischen Reykjavík und Los Angeles wird WOW air vier und nach San Francisco fünf wöchentliche Verbindungen anbieten, die alle ab Jänner 2016 buchbar sein sollen. Auch ab Berlin wird es Anbindungen nach San Francisco und Los Angeles via Reykjavík geben.

Erst Anfang Oktober hatten die Isländer angekündigt, ab Mai 2016 auch die kanadischen Metropolen Montreal und Toronto viermal wöchentlich von Island aus anzufliegen. Für die bevorstehende Expansion zum Sommerflugplan 2016 wird die Flotte um drei weitere Jets vom Typ Airbus A330-300 ausbauen, die in einer einheitlichen Konfiguration Platz für 340 Passagiere bieten.

Die Auslastung der im Juni 2015 eingeführten Linienflüge nach Boston und Washington liege „durchschnittlich bei über 90%“, berichtet Skúli Mogensen, Gründer und CEO von WOW air. Die im November 2011 gegründete Airline verbindet gegenwärtig 20 Destinationen in den USA und Europa mit der isländischen Hauptstadt – darunter auch Berlin-Schönefeld, Stuttgart, Düsseldorf und Salzburg. 2016 will man rund 2 Mio. Passagiere befördern. Heuer werden rund 900.000 Fluggäste erwartet. (red)


  wow air, usa, kalifornien, los angeles, san francisco, low-cost-airline, billigflug, island, reykjavik, keflavik, transatlantik, transatlantikflüge


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.