| news | veranstalter» karriere

TUI Österreich: M. Ebner scheidet aus operativem Geschäft aus


Nachdem Lisa Weddig als neue COO der TUI Österreich die Leitung der Flugsteuerung  sowie die Produktverantwortlichkeit für die Marke Gulet übernommen hat,  zieht sich Margit Ebner, Frau der ersten Stunde der TUI in Österreich, aus dem operativen Bereich zurück.

Als TUI 1995 erstmals als eigenständiges Unternehmen in Österreich aktiv wurde, war Margit Ebner bereits an Bord. Nach dem frühen Tod von Hans Weigl, der wie Ebner ebenfalls von der Touropa gekommen war, übernahm die damals schon erfahrene Touristikerin die Verantwortung für die Niederlassung in Wien. Seitdem war die heute 55-Jährige Kopf und Seele der Marke TUI in Österreich, ohne sich jemals in den Vordergrund zu spielen. Eitelkeit ist nicht ihre Sache.

"Passt wunderbar"

Als im September bekannt wurde, dass die Flugsteuerung doch in Österreich und die Marke Gulet erhalten bleibt, wurde die junge Deutsche Lisa Weddig als COO mit der Leitung dieser (und anderer) Bereiche betraut.

„Die Verantwortung auf zwei Leute aufzuteilen, wäre einfach nicht sinnvoll gewesen. Für mich passt das wunderbar, ich zieh mich ein bisschen zurück. Ich muss niemandem was beweisen, auch mir selbst nicht“, erklärt Margit Ebner gewohnt entspannt im Gespräch mit tip.

Ebner wird der TUI weiterhin beratend zur Verfügung stehen, ihre Arbeitszeit jedoch etwas reduzieren.

„Margit Ebners Know-how ist extrem groß. Darauf wollte das Unternehmen nicht verzichten“, beschreibt  Kathrin Limpel, Unternehmenssprecherin der TUI Österreich. (red.)

  TUI, TUI Österreich, Flugsteuerung, Gulet


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.