| news | flug

Etihad fliegt 2014 nach Los Angeles

Etihad Airways nimmt Los Angeles mit einer Direktverbindung neu in ihr Flugprogramm auf.


Vorbehaltlich der Zustimmung der Behörden wird die Airline im Rahmen des Ausbaus ihrer US-Aktivitäten ab 1. Juni 2014 täglich Nonstop-Flüge zwischen der Etihad Basis Abu Dhabi (AUH) und dem Los Angeles International Airport (LAX) anbieten.

Neben Chicago, New York und Washington D.C. ist die kalifornische Metropole bereits die vierte US-Destination von Etihad Airways. Insgesamt wird die Airline somit wöchentlich 28 Hin- und Rückflüge zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA durchführen.

Flug EY171 verlässt Abu Dhabi täglich um 8:45 Uhr und erreicht Los Angeles am selben Tag um 14:15 Uhr. Der Rückflug mit der Nummer EY170 startet um 16:15 Uhr in Los Angeles und kommt am folgenden Tag um 19:35 Uhr in Abu Dhabi an. (red)


  etihad airways, los angeles, flugverbindungen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.