| news | flug

LH: Flüge ab 1 EUR ersteigern

Jetzt um 10 Uhr geht es los - bei Lufthansa können weltweite Flüge ab 1 EUR ersteigert werden.

Die Aktion läuft bis 16 Uhr. Zur Wahl stehen zum Beispiel Business Class-Flüge nach Bangkok, Buenos Aires oder Los Angeles. Ab einem Gebot von nur 1 EUR können die Gewinner außerdem Business Class-Flüge zu einem Ziel ihrer Wahl in Japan oder Indien ersteigern. Auch Flüge in der Economy Class stehen im Angebot etwa zu Zielen nach Wahl in Europa oder Afrika.

Die Gewinner können im Reisezeitraum von 25. Dezember 2009 bis  30. April 2010 ihren Flug garantiert für jeden gewünschten Flugtag buchen. Um an der Auktion teilzunehmen, loggen sich Interessierte einfach mit ihrer Miles & More-Kartennummer und PIN oder mit ihrem Benutzernamen und Passwort unter www.lufthansa.com ein.

In vorgegebenen Bietschritten können sie ihr Angebot auf den gewünschten Flug abgeben: Für Europaziele 5 bis 50 EUR in der Economy Class oder 10 bis 100 EUR in der Business Class. Bei Langstreckenflügen sind die Auktionsteilnehmer mit Bietschritten von 10 bis 100 EUR in der Economy Class sowie 30 bis 300 EUR in der Business Class mit dabei .

Unter „Meine Gebote“ erfahren die Bieter sofort, ob sie den Zuschlag für ihren Flug erhalten haben. Die Meistbietenden erhalten dann einen Anruf des Lufthansa Service Centers, bei dem die Buchung direkt vorgenommen werden kann.

Für die Flugauktion ist teilweise sogar ein innerdeutscher Zubringerservice im Gebot inkludiert. Eine Umbuchung ist bei gegebener Verfügbarkeit in ausgewählten Buchungsklassen auch nach Ticketausstellung gegen eine Gebühr von 50 EUR möglich. Bei einer Umbuchung verfällt allerdings die Buchungsgarantie. Zudem können die Flüge nach Ticketausstellung nicht storniert werden. (red)

  lufthansa, auktion, europa, afrika, asien, bangkok, buenos aires, los angeles, usa, südamerika, argentinien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.