| news | flughafen

FH-Graz startet in den Winter

Neue Destinationen: Palma de Mallorca und Nürnberg.

Vergangenen Sonntag ist am Flughafen Graz der Winterflugplan in Kraft getreten. Zu den Neuheiten zählen Palma de Mallorca und Nürnberg.

Erstmals gibt es auch in den Wintermonaten eine Flugverbindung nach Palma de Mallorca. Niki fliegt die Baleareninsel zwei- bis viermal pro Woche an. Jeden Dienstag geht es mit Niki zudem nach Nürnberg. Von dort aus sind zehn weitere Destinationen erreichbar – unter ihnen z.B. Lanzarote, Fuerteventura, Agadir und Monastir.

Wer ab Graz die beiden Umsteigeflughäfen Palma de Mallorca und Nürnberg nützt, kann bereits in Graz das Gepäck bis zum Endflughafen durchchecken und erhält hier auch alle Bordkarten. (red)

  graz, steiermark, österreich, winterflugplan, winter, niki, palma de mallorca, nürnberg, lanzarote, fuerteventura, agadir, monastir


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.