| news | flug

Iberia: Konzentration auf das Wesentliche

Die Airline will sich auf Transatlantikflüge konzentrieren und eine Tochtergesellschaft für die Kurzstrecke gründen.

Die spanische Fluggesellschaft will für die kürzeren und mittleren Routen eine neue Tochtergesellschaft gründen, die für die Fernflüge nach Lateinamerika Zulieferdienste leisten soll, und ihr Geschäft gleichzeitig künftig auf Transatlantikflüge fokussieren. Dies sieht ein Plan für die kommenden drei Jahre vor, den der Verwaltungsrat gestern, Donnerstag, in Madrid verabschiedete.

Damit will das Unternehmen seine führende Position auf den Routen zwischen Europa und Lateinamerika verteidigen und zugleich dem Rückgang der Einnahmen in den vergangenen Monaten begegnen. Der Plan sieht außerdem ein Einfrieren der Löhne und Gehälter für die kommenden zwei Jahre und einen Abbau von Arbeitsplätzen beim Boden- und Kabinenpersonal vor. (red/ag)

  iberia, spanien, lateinamerika, südamerika, europa


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.