| news | destination» reisebüro

Tunesien hebt alle Corona-Einreiseregeln auf


Tunesie
Gute Nachrichten für Tunesien-Reisende: die Einreise ist ab sofort ohne Covid-Impfpass und Antigen-Test möglich.

Wie das Tunesische Fremdenverkehrsamt heute mitteilte, hebt der an das Mittelmeer und die Sahara grenzende Staat in Nordafrika, alle Covid-Einreisebeschränkungen auf. Damit ist die Einreise auf allen tunesischen Flughäfen ab sofort ohne Covid-Impfzertifikat und ohne PCR bzw. Antigentest wieder möglich. Das Tragen von Sicherheitsmasken wird weiterhin - besonders bei Symptomen - auf allen Flügen empfohlen.

Das Tunesische Fremdenverkehrsamt in Wien informiert gerne über aktuelle Reisebestimmungen und Informationen zu Tunesienreisen.
Kontakt
 Tunesisches Fremdenverkehrsamt in Wien: Tel. 01.585.34.80 - E-mail: office@tunesieninfo.at (red) 


  tunesien, tunesisches fremdenverkehrsamt, covid, corona, einreise, freie einreise, einreiseregeln, einreise-bestimmungen, corona-bestimmungen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.