| news | messe» destination

IPW 2022: Come-back in den USA


Roger Dow, IPW 2022
Mit 4.600 Teilnehmern aus 60 Ländern setzt die amerikanische Incoming-Leitmesse ein starkes Zeichen für die Erholung des internationalen Tourismus.

Die meist besuchte Stadt der USA - Orlando - ist noch bis 8. Juni Schauplatz des IPW 2022. Roger Dow, Chef der U.S. Travel Association zeigt sich begeistert über den erfolgreichen Neubeginn. Die Marketingorganisation Brand USA prognostiziert, das in diesem Jahr 58% und 2023 schon 81% der Einreisezahlen von 2019 erreicht werden.
Als Messeauftakt präsentierte das Handelsministerium die neue Tourismusstrategie der Regierung mit Schwerpunkt auf Marketing und Produktentwicklung. Mit einem Sonderetat sollen unter anderem Initiativen im Bereich von Nachhaltigkeit und Chancengleichheit für benachteiligte Bevölkerungsgruppen umgesetzt werden. Weiters plant die Regierung eine Erleichterung der Einreiseformalitäten.

Aus Österreich sind die Einkäuferinnen von Best4Travel und Eurotours angereist, um sich in den drei intensiven Messetagen Impulse für ihre Programme zu holen. Trotz aller Euphorie liegen einige Stolpersteine am Weg. Dazu zählen die noch immer geltenden Eintrittstests, Kapazitats-Engpässe bei Flügen und in den Hotspots und stark gestiegene Preise. (red)


  messe, ipw 2022, ipw, leitmese, usa, amerika, incoming, incoming-messe, internationaler tourismus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Susanna Hagen

Autor/in:

Freie Journalistin

Susanna lebt den Tourismus und war über lange Jahre Mitglied im fixen Redaktionsteam vom Profi Reisen Verlag. Nach einem mehrjährigen Intermezzo im Waldviertel arbeitet sie nun wieder in Wien. Sie betreibt das Medien-Netzwerk respontour mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Verantwortung im Tourismus. Wenn es um die Destinationen Afrika und Indischer Ozean oder den MICE-Bereich geht, ist sie immer wieder für tip, tma und reisetipps unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.