| news | weiterbildung» flughafen

Neuer Terminal am Seattle-Tacoma Airport: Virtuelle Präsentation


Foto: Oleg Golovnev / shutterstock.com
In Vorbereitung auf den weiteren Ausbau des Flugverkehrs zwischen Europa und Seattle, läuft der Countdown für die Eröffnung der neuen internationalen Ankunftshalle (International Arrivals Facility - IAF) des Flughafens Seattle-Tacoma International Airport (SEA) im Frühjahr 2022.

Die Reisebranche ist eingeladen an einer virtuellen Präsentation teilzunehmen, um einen ersten Blick auf das Gebäude zu werfen, bevor die letzten Tests zur endgültigen Fertigstellung beginnen.

Drei Bereiche der neuen Ankunftshalle werden internationalen Reisenden einen modernen Empfang bieten. Die neue Verbindungsbrücke, die Vergrößerung der Halle A und die etwa 45.000 Quadratmeter große Grand Hall (mehr als viermal so groß wie die bisherige Halle) der IAF verbessern die Einreise für internationale Gäste erheblich und fördern die Region des pazifischen Nordwestens als Tourismus- und Geschäftszentrum.

Flüge nach Seattle gibt es unter anderem über Frankfurt - Lufthansa und Condor starten täglich. Aer Lingus fliegt nach Seattle mit der Zollvorabfertigung in Dublin. Icelandair bietet Flüge über Reykjavik, Finnair über Helsinki an.

Datum / Beginn: 3. März 2022 / 16:00 Uhr

Anmeldung: https://events.r20.constantcontact.com/register/eventReg?oeidk=a07ej1b91xj82c4cbdf&oseq=&c=&ch


  seattle-tacoma airport, seattle, us-westküste, westküste, terminal, eröffnung, präsentation, virtuelle, reisebüromitarbeiter, einladung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit fast 25 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlag-Teams. Fast jedes geschriebene Wort, das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.