| news | selbstfahrer

LEGOLAND öffnet seine Pforten


Das LEGOLAND im bayerischen Günzburg
Ab Donnerstag, 10. Juni, öffnet das LEGOLAND Deutschland Resort im bayerischen Günzburg seine Pforten.

Achterbahnfahren, Erkundungstouren durch Hamburg, Berlin oder Venedig im LEGO Miniatur-Format, Herumtollen auf einem der vielen Spielplätze und Übernachten in LEGO thematisierten Welten heißt es wieder ab 10. Juni, wenn der Freizeitpark seine Pforten öffnet.

Rein ins LEGOLAND-Abenteuer

Exakt 220 Tage nach dem letzten Öffnungstag 2020 startet das LEGOLAND nun mit einem umfassenden Hygienekonzept in die neue Saison. Gemäß den Beschlüssen des Kabinetts hatte die Bayerische Staatsregierung am Freitag, 4. Juni, im Zuge von weiteren Lockerungen auch die Perspektive zur Öffnung von Freizeitparks bekanntgegeben.

"Wir freuen uns riesig, nun endlich in die neue Saison starten und unseren Gästen eine willkommene Abwechslung zum Alltag bieten zu dürfen! Frei nach dem Motto: ‚Raus aus dem Haus und rein ins LEGOLAND Abenteuer‘ können sich alle Familien, die sich nach einem Tapetenwechsel sehnen, auf ein ausgelassenes Erlebnis für Groß und Klein inmitten von Millionen LEGO Steinen freuen. Mit unserem optimierten, durchdachten Hygienekonzept, das sich bereits letztes Jahr bewährt hat, sind wir bestens auf die Öffnung vorbereitet",  schwärmt LEGOLAND Geschäftsführerin Manuela Stone.

Das Hygienekonzept ist mit den örtlichen Behörden abgestimmt und basiert auf den im Alltag üblichen Maßnahmen. Für den Besuch im LEGOLAND gelten folgende spezifische Regelungen:

  • Der Besuch des Freizeitparks ist nur negativ getestet, geimpft oder genesen möglich.
  • Aufgrund der begrenzten Besucherkapazität ist ein tagesdatiertes Ticket bzw. eine Vorab-Reservierung des Besuchsdatums zwingend notwendig, kein Ticketverkauf vor Ort.
  • Auf den Outdoor-Wegeflächen muss keine Maske getragen werden, in Wartebereichen, Attraktionen und Gebäuden gilt ab 6 Jahren Maskenpflicht.
  • Alle Informationen zum LEGOLAND Besuch für Tagesgäste, Jahreskarten-Inhaber und Übernachtungsgäste sind unter www.LEGOLAND.de/info-besuch nachzulesen.

Events für die ganze Familie

Neben gemütlichen Fahrgeschäften für die Kleinsten, spaßigen Abenteuern für die ganze Familie und adrenalinreichen Achterbahnen für die Mutigen, gibt es auch in dieser Saison Neues im Park zu erleben: Ein mythisches Abenteuer in vier Dimensionen erwartet die Besucher sowohl im parkeigenen Kino als auch im Herzen des Parks, dem MINILAND. Der Eventkalender wurde ebenfalls bereits fixiert. Gemeinsam mit der LEGO Gruppe wurden in den vergangenen Monaten viele spannende Aktionen geplant - die LEGO NINJAGO Helden, die heuer ihren zehnten Geburtstag feiern, dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Partystimmung herrscht auch von 3. bis 5. September im Park: Beim LEGO VIDIYO Event heizt DJ L.L.A.M.A. im Rahmen seiner Welttournee den Gästen ein. Beliebte Event-Klassiker wie die Langen Nächte und die Halloween Weeks sollen auch diese Saison wieder die Besucher verzaubern und nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringen. (red)


  legoland deutschland resort, lego, freizeitpark, miniland, deutschland, günzburg, eröffnung, fahrgeschäft, event-klassiker, familie, halloween


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.