| news | flug

Condor vs. Lufthansa: Streit geht weiter


Foto: Piotr Adamowicz / shutterstock.com
Der Airline-Streit zwischen Condor und der AUA-Mutter geht in die nächste Runde: Condor erwäge nun eine EU-Beschwerde gegen die Lufthansa einzureichen.

Die deutsche Ferienfluglinie Condor erwäge einem "Spiegel"-Bericht zufolge weitere juristische Schritte gegen die AUA-Mutter Lufthansa. Condor-Chef Ralf Teckentrup wolle bei der EU-Kommission gegen die milliardenschwere Staatshilfe der deutschen Regierung für den Konkurrenten intervenieren, berichtete das Magazin. Eine Condor-Sprecherin sagte dazu: "Wir prüfen alle juristischen Optionen, um gegen den Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung von Lufthansa vorzugehen."

Streit wegen Zubringerflügen

Wie tip-online.at bereits mehrfach berichtet liegen die beiden Airlines derzeit im Clinch über einen langjährigen Vertrag für Zubringerflüge, den die Lufthansa im vorigen Herbst zum Juni 2021 gekündigt hat. Der Ferienflieger kann damit bisher Zubringerflüge der Lufthansa gemeinsam mit eigenen Verbindungen für eine durchgehende Urlaubsreise verkaufen.

Condor hat sich deshalb bereits beim deutschen Bundeskartellamt über die Lufthansa wegen Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung beschwert. Hintergrund des Streits ist der Kampf der Airlines um eine Erholung von der schweren Coronakrise. Die Lufthansa will ihr Ferienfluggeschäft ausbauen, weil hier die Nachfrage schneller wieder steigen wird als bei Geschäftsreisen.
Ein Lufthansa-Sprecher sagte zu der Kündigung des Vertrags mit der Condor: "Es wäre unverantwortlich, die Auslastung unserer Flugzeuge zu vernachlässigen und damit weitere Arbeitsplätze bei Lufthansa zu gefährden."

Die teilweise milliardenschweren Staatshilfen für Lufthansa und Condor sind auch dem irischen Rivalen Ryanair ein Dorn im Auge. Der Billigflieger geht juristisch auf EU-Ebene gegen die Coronahilfen für Airlines vor. (APA / red) 


  condor, lufthansa, zubringer, ferienflug, langstrecke, kartellamt, monopol, marktbeherrschende stellung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.