| news | geschäftsreisen» reisebüro

BTU: Tondolo übergibt Geschäftsleitung


Foto: BTU
Christiane Tondolo, BTU
Foto: Zwazl
Dr. Georg Nader, BTU
Foto: BTU
Michael Glück, BTU
Foto: BTU
Dr. Anja Meier, BTU

Nach 27 Jahren zieht sich Gründerin Christiane Tondolo aus ihrem unternehmen BTU zurück.

Mit 1. November übergibt Christiane Tondolo, die BTU Business Travel Unlimited vor 27 Jahren gegründet und seitdem geleitet hat, die Geschäftsführung an Dr. Georg Nader. Tondolo bleibt Gesellschafterin mit 26% und wird in den nächsten Monaten weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Die Raiffeisen Landesbank Oberösterreich ist seit 1999 strategischer Partner und über ihre Tochter Reisewelt mit 74% Teilhaber an der BTU.

„27 Jahre war mir bewusst, dass dieser Moment eines Tages kommen würde. Ich juble nicht, aber ich empfinde auch keine Wehmut. Ich lass die Zukunft auf mich zukommen. Die derzeitige Pandemie ist die traurigste Zeit in all meinen Jahren mit BTU“, erklärt Christiane Tondolo im Gespräch mit tip-online.

Mit der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich habe BTU einen Share Holder, der an das Unternehmen glaube, so Tondolo weiter. „BTU als 100% österreichisches Unternehmen wird die Krise überleben“, ist die scheidende Geschäftsführerin überzeugt.

Die 130 MitarbeiterInnen an Standorten in ganz Österreich wurden über die Übergabe am Donnerstag informiert. Gut eineinhalb Jahre habe die Suche nach einer Nachfolge in Anspruch genommen. Mit Hilfe eines Head Hunters und einem Assessment-Prozess konnte schließlich mit Georg Nader der geeignete Kandidat gefunden werden.

Bewährtes Team

Nader arbeitete seit 2009 als selbständiger Unternehmensberater und war bereits seit Mitte 2019 als externer Unternehmensberater für die BTU tätig. Somit kennt er alle Facetten seines neuen Geschäftsfelds. Operative Unterstützung erhält der neue Geschäftsführer von einem bewährten Team u.a. mit Michael Glück und Dr. Anja Meier. Glück wird weiterhin für Vertrieb und Organisation verantwortlich zeichnen. Er ist seit zehn Jahren die Konstante an Tondolos beruflicher Seite und bereits seit sechs Jahren als Prokurist in der erweiterten Geschäftsführung aktiv. Meier wird weiterhin den Bereich Sales & Account Management Österreich und Deutschland leiten. „Ich bin überzeugt, dass die BTU mit Dr. Georg Nader sicher in ein besseres Jahr 2021 gehen wird“, fasst Tondolo zusammen. (red.)


  btu, business travel unlimited, geschäftsreisen, übergabe, nachfolge, christiane tondolo, georg nader


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.