| schiff» schiff

Costa erweitert Umbuchungsmöglichkeiten


Costa Diadema
Erweiterte Umbuchungsmöglichkeiten und mehr Flexibilität bei Neubuchungen kündigt Costa Kreuzfahrten an.

Alle FIT-Kunden, die eine Kreuzfahrt für Juli oder August 2020 mit Costa gebucht haben, können bis einschließlich 31. August 2020 auf eine Reise innerhalb der nächsten zwölf Monate einmalig kostenfrei umbuchen. Der Preis für die neue Reise muss gleich bzw. höher sein. Zusätzlich erhält jeder vollzahlende Kunde ein Bordguthaben im Wert von 100 EUR. Für anfallende Zusatzkosten wie Versicherung gelten die normalen Stornobedingungen gem. AGBs. Flexibilität bei Neubuchungen Für alle Neubuchungen ist mehr Flexibilität vorhanden. Somit besteht für alle FIT-Neubuchungen bis 30. Juni 2020 mit Abfahrten bis und mit 31. März 2021 die Möglichkeit, 48 Stunden vor Abfahrt kostenfrei auf einen Termin innerhalb von zwölf Monaten umzubuchen. Ausgeschlossen davon sind alle Abfahrten während Weihnachten, Silvester und Ostern. Die flexiblen Umbuchungskonditionen gelten für den Kreuzfahrtanteil inkl. Trinkgelder und Getränkepakete sowie die Charterflüge. Für die anfallenden Zusatzkosten gelten ebenfalls die normalen Stornobedingungen gem. AGBs. (red.)


  costa, corona, umbuchung, neubuchung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.