| karriere» destination

Turismo de Portugal: Neue Tourismusdirektorin


Inês Almeida Garrett verantwortet seit 1. Jänner 2020 als neue Direktorin die für den D-A-CH-Markt zuständige Berliner Niederlassung von Turismo de Portugal.

Inês Almeida Garrett

Die letzten 15 Jahre wirkte die gebürtige Lissabonnerin in verschiedenen Positionen in den Bereichen Wirtschaft, Tourismus, Kultur und F&B inner- und außerhalb Portugals. Zuletzt fungierte Almeida Garrett als Tourismusdirektorin für Turismo de Portugal in Shanghai, China. Zu ihren beruflichen Stationen zählen außerdem Management- und Führungspositionen bei Invest Lisboa, der Expo 2010 in Shanghai, Dan Cake Portugal und Prime Wines Shanghai (Enoport United Wines SGPS).

“Ich möchte meine Bemühungen auf die Zusammenarbeit mit unseren wichtigsten Partnern in den DACH-Märkten konzentrieren, den Reiseveranstaltern, Reisebüros, Fluggesellschaften und Journalisten. Wir wollen unser Land noch weiter bekannt machen, ein Portugal, das wirklich jeden mit offenen Armen empfängt", so Almeida Garrett.  

Almeida Garrett hält einen Bachelor of Arts in International Relations der Lusíada Universität in Lissabon sowie ein Post Graduate Diplom in Entrepreneurship der INDEG - ISCTE Business School in Lissabon. (red) 


  turismo de portugal, portugal, ines almeida garrett, tourismusdirektorin, visit portugal


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.