| produkt

Oman-Offroad mit Abenteuer-Legende


Edle Wüstencamps
Neuzugang bei Select Luxury Travel: Der Abenteurer Heinz Kallin ist künftig als Reiseleiter für den Berliner Luxusreiseveranstalter ins Programm eingebunden.

Der Gewinner der härtesten Camel-Trophy von Borneo begleitet die neue Offroad-Gruppenreise „Abenteuer & Adrenalin – Selbstfahrerreise im Orient“. Globetrotter Kallin lebt seit 14 Jahren im Mittleren Osten und kennt den Oman wie seine Westentasche. D

ie Oman-Selbstfahrerreise von Select Luxury Travel bietet den Reiseteilnehmern Erlebnisse der Triple-A-Kategorie: Action, Autos, Abenteuer. „Genau richtig, für alle mit Benzin im Blut, die Offroad Fahrspaß der ursprünglichen Art suchen, egal ob auf Serpentinen im karg-felsigen Hadschar-Gebirge wo der arabische Tahr und der seltene arabische Leopard leben, in ausgetrockneten Wadis oder in den spektakulären Wüstendünen von Wahiba Sands“, erläutert Select Travelist Arabia Ljuba Behre.

Die Tour führt kreuz und quer durch den Oman. Gestartet wird in der Hauptstadt Maskat. Auf dem Programm stehen aber unter anderem auch Wadi Bani Awf, Wahiba Sands und ein Ausflug zur Küste des indischen Ozeans, mit Übernachtungen sowohl in edlen Luxushotels als auch in Wüstencamps. Neben den Offroad-Erlebnissen bietet die Tour orientalische Vielfalt mit prunkvollen Palästen, imposanten Moscheen sowie Düften und Gerüchen der Souks. (red)

Weitere Infos unter select-luxury.travel


  oman, offroad, select luxury travel, luxusreisen, abenteuerreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.