| news | flug

Mit Thomas Cook Group Airline nach Saint Lucia

Auch im kommenden Winter ist die Karibikinsel Saint Lucia mit der Thomas Cook Group Airline von Deutschland via Manchester erreichbar.

Ab 8. November 2018 fliegt die die Thomas Cook Group Airline jeden Donnerstag ab Manchester mit einem Airbus A330-200 mit insgesamt 273 Sitzplätzen in der Economy und 49 in der Premium Economy Class auf die „schöne Helena des Westens“. Für die Anreise nach Manchester können Lufthansa Zubringerflüge ab Frankfurt und München in einem Buchungsvorgang gebucht werden.

Flugzeiten

Die Flugzeiten gelten von 8. November 2018 bis 14. März 2019:

Die Abflugzeit ab Frankfurt ist um 7:55 Uhr und ab München um 8:.40 Uhr, die Ankunft auf dem Flughafen Hewanorra International (UVF) bei Vieux Fort im Süden von Saint Lucia um 16:20 Uhr Ortszeit (Zeitdifferenz im Winter: minus 5 Stunden).

Der Rückflug MT2636 startet um 17:20 Uhr ab Saint Lucia in Richtungs Manchester, die Landung in Frankfurt bzw. München erfolgt am Folgetag, d.h. freitags, um 15:15 Uhr bzw. 13:30 Uhr. (red)


  thomas cook group airline, condor, karibik, saint lucia, winterflugplan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.