| hotel

Robinson: neues Vorteilsprogramm

Bei Robinson werden treue Gäste ab sofort mit attraktiven Prämien belohnt. Mit jedem Clubbesuch sammeln registrierte Kunden bei dem neuen Stars Vorteilsprogramm wertvolle Übernachtungen und dürfen sich auf zahlreiche Vorteile freuen.

Das kostenfreie Vorteilsprogramm verfügt über drei Statuslevel: Ab 30 gesammelten Übernachtungen innerhalb von drei Jahren können sich Gäste über die Robinson Stars „White Card“ freuen und Vorteile wie zum Beispiel einen kostenfreien Early-Check-in sowie Late-Check-out oder einen Gutschein für den Besuch eines Spezialitätenrestaurants für zwei Personen in Anspruch nehmen. Gäste mit mehr als 50 gesammelten Übernachtungen erhalten die „Grey Card“ und haben unter anderem die Möglichkeit zu einem Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie. Besitzer der „Black Card“, die mehr als hundert gesammelten Übernachtungen entspricht, werden unter anderem mit einem Gutschein für ein exklusives Dinner-Event für zwei Personen belohnt.Weitere Infos sowie die Anmeldung zum Programm unter stars.robinson.com.

„Next Best Offer“ – Urlaubsentscheidung leicht gemacht

Robinson geht künftig noch gezielter auf die Bedürfnisse des Gastes ein. Mittels eines erweiterten „Next Best Offer“ Ansatzes erhalten Kunden basierend auf ihrem Buchungsverhalten zum Beispiel per E-Mail, Post, direkt im Reisebüro oder in der Robinson App personalisierte Clubempfehlungen sowie Vorschläge für Aktivitäten im bereits gebuchten Club.

„Mit unseren Empfehlungen über alle Kanäle hinweg unterstützen wir den Gast bei seinem Entscheidungsprozess in der Urlaubsplanung. Dadurch ermöglichen wir auch unserem stationären Vertrieb, zukünftig noch gezielter und individueller zu beraten.“, sagt Mike Schwanke, Geschäftsführer der Robinson Club GmbH.

(red)


  robinson, tui, club, partnerprogramm, vorteilsprogramm, kunden, treueprogramm, robinson stars, next best offer


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.