tip - travel industry professionals
| flug

Air Berlin: Internetseite für Gläubiger


Air Berlin Boeing 737


Gläubiger der insolventen Air Berlin können sich ab sofort auf einer Internetseite über den Stand des Insolvenzverfahrens informieren und später dort auch ihre Forderungen stellen, wie das Unternehmen mitteilte.

Sachwalter Lucas Flöther habe die Internetseite www.airberlin-inso.de eingerichtet, die auf Deutsch und Englisch häufig gestellte Fragen beantwortet und auch einen extra Gläubigerbereich hat. Die Beteiligten gehen derzeit von bis zu einer Million beteiligter Gläubiger aus. Die ermittelten Gläubiger erhalten nach Angaben des Unternehmens bis zum Jahresende ein Schreiben zur Anmeldung ihrer Forderungen. Air Berlin bat heute alle Betroffenen, dieses abzuwarten. (apa/red)


  air berlin, insolvenz, insolvenzverfahren, homepage, website, gläubiger, sachwalter





Foto: Michaela Trpin

Autor:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft studiert und ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Darüber hinaus betreut sie im Verlag die Themen Karibik & Lateinamerika sowie Luxusreisen.




Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Touristiknews des Tages
20 November 2017



Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.