| flug

ÖRV Flugentwicklung: gutes Ergebnis im Mai

Die ÖRV Flugentwicklung verzeichnete ein zufrieden stellendes Mai-Ergebnis. Aufgrund eines höheren Durchschnittsertrages konnte der BSP-Umsatz im Mai um 4% gesteigert werden.

Durch die Osterferien im April war zwar eine schwächere Nachfrage bei Geschäftsreisen zu verzeichnen, allerdings wirkten sich die Feiertagsverschiebungen von Mai in den Juni positiv auf den BSP-Umsatz im Mai aus. Sowohl auf der Langstrecke als auch auf den Verbindungen zwischen Österreich und Deutschland/Schweiz registrierte der ÖRV Flugausschuss eine starke Nachfrage.

„Die Steigerung des Durchschnittsertrags (+7,7%) trug ebenfalls zu dem sehr guten Ergebnis im Mai bei“, meint Hannes Schwarz, Leiter des ÖRV Flugausschusses.

(red)


  örv, flugentwicklung, mai, ergebnis, durchschnittsertrag, bsp-umsatz, flugausschuss, feiertagsverschiebung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.