| flug

Qatar Airways präsentiert Qsuite auf Paris Air Show 2017

Am Eröffnungstag der Paris Air Show 2017 präsentierte Qatar Airways die erste B777 mit der Business Class-Kabine Qsuite.

„Wir sind begeistert, das erste Flugzeug mit unserer revolutionären neuen Qsuite hier in Paris vorzustellen. Dieses Produkt verändert Premiumreisen, indem es eine First Class-Erfahrung in die Business Class-Kabine bringt. Wir freuen uns auf das Debüt der Qsuite auf unserer Doha - London Heathrow-Route dieses Wochenende“, so Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker.

Die Qsuite bietet das branchenweit erste Doppelbett in der Business Class. Anpassbare Trennwände und bewegliche TV-Bildschirme in der Mitte vierer Sitze ermöglichen es der Familie, Kollegen oder Freunden, die zusammen reisen, einen privaten Bereich zu schaffen. Dadurch können die Fluggäste zusammen arbeiten, essen und Zeit miteinander verbringen.

Im Anschluss an die Paris Air Show wird die Qsuite auf ihrer ersten Route nach London am 24. Juni eingesetzt. Darauf folgt der Service nach Paris und New York bei einer Nachrüstung der Qatar Airways-Flotte von einem Flugzeug pro Monat. (red)


  qatar airways, airline, fluglinie, fluggesellschaft, paris air show, qsuite, b777, business class


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.