| technologie

Amadeus bündelt Informationskanäle

Amadeus führt für den deutschsprachigen Raum aktuelle Inhalte seiner zentralen Kommunikationskanäle für Reisebüros, Anbieter, Travel Manager, Geschäftspartner und Journalisten auf einer Informationsplattform zusammen.

Das neue Amadeus News Board bietet unter de.amadeus.com/newsboard die Themenvielfalt von Amadeus und Traveltainment für Leser in Deutschland, Österreich und der Schweiz; ebenso finden sich dort auch die Artikel des Amadeus Magazins, der Newsletter, die Beiträge des Amadeus Blogs sowie die Pressemitteilungen. Die Amadeus Posts auf Facebook und aktuelle YouTube-Videos werden automatisiert eingespielt. Der Link zur Amadeus Community sowie eine Kommentarfunktion ergänzen die Seite.

Schnelleres Finden

Das Amadeus News Board macht es seinen Lesern einfach, die für sie relevanten und interessanten Artikel zu finden. Es ermöglicht die Selektion der Informationen nach Zielgruppen (Reisebüros, Anbieter, Travel Manager) und zusätzlich die Suche über Schlagwörter wie auch im Volltext. Über das Pinnwand-Prinzip werden die neuesten Beiträge immer nach oben gestellt. Das responsive Design passt sich den jeweiligen Endgeräten der Leser an.

„Das Amadeus News Board stellt die Amadeus Medien unter das Prinzip, Online First‘. Bisher erschienen neue Beiträge zuerst im Amadeus Magazin oder im Newsletter. Jetzt publizieren wir alle Artikel, sobald sie fertig sind, direkt auf dem Amadeus News Board. Über den Newsletter und das Magazin erreichen die Informationen ihre jeweiligen Zielgruppen dann nochmal zu regelmäßigen Terminen“, sagt Sascha Nau, Marketingleiter von Amadeus Germany.

Damit bringe Amadeus die Neuigkeiten nicht nur schneller zu den Lesern, sondern ermögliche durch die Filterfunktionen auch eine stärkere Individualisierung der Auswahl. Amadeus freue sich darauf, über dieses zentrale Informations-Drehkreuz mit den Nutzern auf neue Weise ins Gespräch zu kommen – beispielsweise über die Kommentarfunktion, so Nau weiter.

Die Unternehmens-Websites von Amadeus in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie das Amadeus e-Support Centre und das Amadeus Learning Centre sind nicht Teil des Amadeus News Boards und bleiben bestehen. (red)


  amadeus, amadeus austria, österreich, deutschland, schweiz, kommunikation, website, bündeln, reisebüro, anbieter, travel manager, journalisten


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.