| flug

Ethiopian Airlines: Fünfmal wöchentlich nach Oslo

Ethiopian Airlines erweitert ihr europäisches Streckennetz und bietet ab dem 26. März 2017 eine neue Verbindung über Stockholm nach Oslo. 

Auf der Strecke nach Skandinavien setzt die Fluggesellschaft ihre Boeing 787-8 Dreamliner ein. Die Maschine startet jeweils außer dienstags und donnerstags um 00:30 Uhr in Addis Abeba und landet um 09:20 Uhr in Oslo. Die planmäßige Zwischenlandung in Stockholm erfolgt um 07:00 Uhr. Der Rückflug aus Oslo nach Addis Abeba startet dann am gleichen Abend um 19:30 Uhr und landet am Folgetag (mit Zwischenlandung in Stockholm um 20:50 Uhr) um 06:20 Uhr in der äthiopischen Hauptstadt.

„Als panafrikanische Airline ist es wichtig unser Streckennetz stetig zu erweitern und unseren Passagieren noch mehr Angebot und Service zu bieten. Oslo ist bereits unsere 14. Destination in Europa und weitere Ziele sind geplant. Ethiopian Airlines bietet ihren Passagieren ein weltweites Netzwerk, wodurch ein schnelles und flexibles Reiseverhalten gewährleistet ist“, so Tewolde Gebremariam, CEO Ethiopian Airlines.

(red)


  ethiopian airlines, ethiopian, oslo, addis abeba, stockholm, äthiopien, schweden, norwegen, streckennetz, erweiterung, afrika


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.